Stellplatz Landwehr-Bräu in Franken

Landwehr-Bräu Gasthof mit Stellplatz

In Mittelfranken leckeres Bier trinken, gutes Essen genießen und selig schlummern bei der Privatbrauerei.

Die Brauerei Landwehr-Bräu

Im beschaulichen Ort Reichelshofen existiert die Braukultur auf dem Gelände der Landwehr-Bräu schon seit 1755.
Es werden viele verschiedene Biersorten gebraut, wie Helles, Landbock hell, Pils, Altfränkisch Dunkel, Kellerbier, Rotfränkisch und noch mehr. Auf der Webseite könnt Ihr Euch ausführlich über die einzelnen Biere informieren.
Mit den "Bierührung" Erlebnissen bietet die Brauerei verschiedene Brauereibesichtigungen an. Im Sommer steht zudem ein Besuch des Schau-Hopfengartens an. Von den Braugebäuden aus startet ein 11 km langer Bierwanderweg durch die fränkische Landschaft. Zudem haben wir uns sagen lassen, dass das jährlich stattfindende Brauereifest von Landwehr-Bräu eine Reise wert ist!

Auf der ausführlichen Webseite findet Ihr alle Informationen zur Brauerei, Bier-Erlebnissen und Brau-Gasthof: Landwehr-Braeu.de

Brauerei-Gasthof der Landwehr-Bräu

Bierprobe von Landwehr-Bräu
Bierdegustation

Nur ein paar Meter von der Brauerei entfernt liegt der schmucke Brauerei-Gasthof mit Restaurant und Hotel. Was uns hier sehr gut gefallen hat, ist die Bierkarte mit ausführlichen Erläuterungen und die originellen Bierdeckel. Die Bierdegustation mit vier Gläsern zu 0,1 Liter vom Fass bestand aus Pils, Kellerbier, Landbock hell und Altfränkisch (Stand Juni 2020, ändert sich eventuell je nach Saison). Das Essen ist ausgesprochen lecker und hat ein gutes Preis-Leistungsverhältnis und die Dessertkarte ist ein Traum!
Die Einrichtung und das Ambiente würden wir als "vornehm-gediegen" einordnen. Die Bedienungen sind alle total nett und aufmerksam und wir fühlten uns rundum wohl. Worüber wir uns noch sehr gefreut haben, ist die Möglichkeit gekühltes Flaschenbier "to-go" kaufen zu können.

Stellplatz für Wohnmobile

Lage: Direkt gegenüber vom Brauerei-Gasthof gibt es Platz für maximal 5 (nicht allzu große) Reisemobile. Wenn diese schon besetzt sein sollten, gibt es am Wochenende noch den Ausweichstellplatz an der Brauerei. Dieser ist ausreichend groß und bietet Ausblick auf die Brauerei oder den Schau-Hopfengarten. Lasst Euch nicht durch die Zufahrt irritieren: hier liegen zwei riesige Steinbrocken, durch die man hindurchfahren muss.

Sanitär: Als Gast des WoMo-Stellplatzes dürft Ihr die Toiletten des Restaurants mitbenutzen. Diese sind bei unserem Besuch absolut sauber gewesen. Und für empfindsame WC-Gänger noch erwähnenswert: die Wände der Toiletten sind komplett geschlossen.

Strom: Am Stellplatz beim Gasthof gibt es wohl welchen, aber da wir auf dem Ausweichstellplatz an der Brauerei standen, hatten wir keinen.

Sonstiges/Besonderes: Ihr habt die Möglichkeit im Restaurant das Frühstücksbüfett zu buchen.

WoMo Stellplatz an der Brauerei Landwehr-Bräu
Ausweichstellplatz am Hopfengarten an der Brauerei
WoMo Stellplatz am Braugasthof Landwehr-Bräu
Stellplatz gegenüber dem Brauerei-Gasthof

 


Weitere Infos

Zusätzliche Angaben zu dem Stellplatz der Landwehr-Bräu findet Ihr auf Seite 157 im "Stellplatzführer urige Brauereien: Bier-Erlebnis mit dem Wohnmobil!" Ausgabe 1/2020.

Und wer noch Tipps zu weiteren Stellplätzen in der Nähe von deutschen Brauereien sucht, wird fündig bei www.reisemobil-international.de.

HINWEIS: Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Ihr die Webseite weiter nutzt, dann stimmt Ihr der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos...