Bierwandern im Hochschwarzwald

Rundweg | ca. 15,5 km | mittelschwer | 1 Brauerei | 1 Gasthof

Von der Rothaus Brauerei bis zum Schluchsee wandern.

Start dieser Bierwanderung ist die "Erlebniswelt" der Rothaus Brauerei. Es gibt dort ein Museum, eine interaktive Ausstellung mit Wissenswertem über die Geschichte der Brauerei und natürlich den Brauereigasthof mit Biergarten. Von der Brauerei aus startet der sogenannte Zäpfle Weg, der eine Fülle an Informationen über die Themen Rohstoffe, Braukunst und Umweltstandards bietet. Außerdem könnt Ihr durch ein Panoramafenster einen Blick auf die Abfüllanlage  werfen - dort sausen bis zu 60.000 Flaschen stündlich vorbei.

Der Weg führt bis zum Schluchsee, wo man im Restaurant Burgstube einkehren kann oder in einem der diversen Cafés am See. Zurück geht es über Seebrugg wieder zur Rothaus Brauerei.

Foto: ©TMBW_Düpper

Unterkunft


Direkt im Brauereigasthof der Rothaus Brauerei gibt es Gästezimmer
Grafenhausen-Rothaus: Schwarzwald Lodge Rothaus
Grafenhausen: Feriendorf Grafenhausen
Schluchsee: Hotel Schöneck Garni

ÖPNV


Schluchsee und Seebrugg sind mit der Bahn aus Freiburg zu erreichen. Nach Rothaus - Grafenhausen fährt ein Bus ab Seebrugg.


WICHTIGE INFO:
Bitte beachtet bei der Planung der Bierwanderungen die Öffnungszeiten der geweiligen Einkehrmöglichkeiten. Bei größeren Gruppen ist eine Reservierung dort empfehlenswert (insbesondere für ein geplantes Mittagessen). Es gibt manche Gasthöfe, die keine Junggesellenabschiede bewirten.

Wir selber sind kein Reiseveranstalter und geben hier nur Tipps und Anregungen für Bier Touren. Solltet Ihr weitere Informationen zu einer Bierwanderung haben, dann könnt Ihr uns diese gerne zumailen an info@bier-reisen.de.

HINWEIS: Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Ihr die Webseite weiter nutzt, dann stimmt Ihr der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos...