Altbiertour - Düsseldorf

Städtereise Düsseldorf mit Altbier

An der längsten Theke der Welt verschiedene original Düsseldorfer Altbiere trinken.

Entdecke die Vielfalt und Einzigartigkeit von original Düsseldorfer Altbier in 5 verschiedenen Hausbrauereien in der Altstadt. Natürlich gibt es in den Düsseldorfer Brauhäusern auch deftige Düsseldorfer und rheinländische Speisen zum Frischgezapften.

Brauerei Schumacher "Im Goldenen Kessel"

In Düsseldorfs ältester Hausbrauerei ist der goldene Kessel nicht mehr im Einsatz, das Schuhmacher ALT wird im Haupthaus an der Oststraße gebraut und "Im Goldenen Kessel" ausgeschenkt. Bekannt ist die Wirtschaft auch für die blank gescheuerten Ahorntischen, auf denen gerne rheinische Spezialitäten und typische Brauhaus Kost gespeist werden. Nur dreimal im Jahr – jeweils am dritten Donnerstag im März, September und November – gibt es das Schuhmacher Latzen (mit mehr gutem Malz gebraut als das SCHUMACHER ALT und ist dadurch stärker 5,5 Vol.-%). Webseite > Brauerei Schumacher

Das Uerige

Im Uerige ist man nicht uerige, sondern gut gelaunt!
Namensgeber war Gastwirt und Bierbrauer Wilhelm Cürten, den die Stammgäste aufgrund seiner chronisch schlechten Laune den "uerige Willem" ("schlecht gelaunte Wilhelm") nannten. In sechs unterschiedlich ausgestatteten Räumen kann man das lecker Altbier genießen. Der selbst gebrannte Schnaps und Single Malt eignet sich hervorragend als Verdauerli nach dem reichhaltigen Essen. Übrigens das Hosen Hell der Düsseldorfer Band wird im Uerige gebraut und auch serviert.
Es besteht auch die Möglichkeit einer Führung durch die "Gläserne Brauerei" im Stammhaus an der Berger Straße.

Lust auf eine geführte Brauhaus-Touren durch die Düsseldorfer Altstadt? Hier sind ein paar Links für Euch:

Zum Schlüssel

Zum Schlüssel Düsseldorf
"Iss was gar ist, trink was klar ist, sag was wahr ist"

Der Name und das Symbol im Logo der Hausbrauerei Zum Schlüssel bezieht sich auf den Brauch im Mittelalter den Schlüssel für das Stadttor in einer benachbarten Gaststätte aufzubewahren. Bereits zweimal, 2012 und 2014, gewann die Brauerei den "European Beer Star" in der Kategorie "Düsseldorf-Style Altbier".

Hausbrauerei Im Füchschen

Wer nach all dem Alt die Kehle mit einem Pils oder Hefeweizen spülen möchte, ist im Füchschen richtig. Neben dem Füchschen Alt werden auch diese Sorten ausgeschenkt.
Hier wird auch die knusprigste Haxe der Stadt serviert. Unbedingt probieren sollte man auch die selbstgebraute Bio Zitronenlimonade und das Eis mit dem unverkennbaren Füchschen Alt Geschmack.

Brauerei Kürzer

Die sehr junge Brauerei Kürzer wurde von Hans-Peter Schwemin gegründet, der sich damit seinen Traum von seinem eigenen Altbier erfüllt hat. Hervorragend zu dem Konzept passt hier auch die Speisenauswahl von Black-Angus-Beef Burger bis hin zu Himmel und Ähd.

Noch erwähnenswert

Et Kabüffke in Düsseldorf
Et Kabüffke - Altbier und Killepitsch Kneipe

Et Kabüffke

Wo die Nacht den Killepitsch umarmt. Absolut erlebenswert ist die Atmosphäre im "Et Kabüffke". In dem Potpourri der unterschiedlichsten Gäste kann man guten Wein und Spirituosen aus aller Welt genießen. Hier gibt es auch den berühmten Düsseldorfer Kräuterlikör Killepitsch.

Gulasch Alt

Im Stadtteil Oberkassel wird seit 2011 im "Alten Bahnhof" das Gulasch Alt gebraut. Wer mit dem Auto kommt, kann sich als Souvenir ein Fass (10 bis 50 Liter) mitnehmen.

Brauhaus Johann Albrecht

In Niederkassel ist die Gasthausbrauerei Johann Albrecht vertreten. Von diesem Gasthausbrauerei-Betreiber findet Ihr auch Brauhäuser in Hamburg, Bielefeld, Soltau und Konstanz.

Weitere Tipps für Düsseldorf

Abseits des Kneipenrummels genießt man die Natur inmitten der Stadt auf den Rheinwiese oder im Hofgarten. Der japanische Garten im Nordpark wurde in den 70er Jahren von der japanischen Gemeinde gegründet, die heute mit mehr als 8.000 Japaner zu einer der größten in Deutschland zählt. In dem berühmten Viertel Little Tokyo gibt es einige der besten japanischen Restaurants Europas.

Apropos Essen: Vietnamesisches Streetfood gibt es am Wochenende im hinteren Teil der Halle des asiatischen Großhandels Kim Phi (Höherweg 313).

Lust auf Shopping? Dann entweder in der Luxus-Einkaufsmeile Königsallee oder in Lorettostraße mit individuellen kleinen Geschäften.

Reisepakete Düsseldorf
Spar mit! Reisen :
DÜSSELDORF - Verschiedene Reisepakete für die Stadt am Rhein
Zum Angebot >

WERBUNG

HINWEIS: Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Ihr die Webseite weiter nutzt, dann stimmt Ihr der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos...